Ausbildungsberufe

Kaum ein Berufsfeld bietet so unterschiedliche Berufe wie der Bereich Handel. Neben den kaufmännischen Berufen findest du hier auch Ausbildungen mit enger Verbindung zum Service. So unterschiedlich die Ausbildungsberufe sind, so verschieden sind auch die Anforderungen, die ein zukünftiger Auszubildender für diese Berufe mitbringen muss.

Generell gilt, dass in den meisten Berufen reger Kontakt mit Kollegen oder Kunden wichtig ist. Du solltest also den Umgang mit Menschen lieben, ein ausreichendes Selbstbewusstsein haben, um sicher auftreten zu können, und auch in stressigen Situationen ruhig sowie geduldig bleiben.

Elektroniker/in für Automatisierungstechnik

Beschreibung

In deiner Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik lernst du wie du Funktionszusammenhänge und Prozessabläufe von automatisierten Systemen analysierst und kannst darauf aufbauend Änderungen oder Erweiterungen entwerfen. Wenn alles genau durchgeplant ist, machst du dich an die Arbeit. Du installierst und justierst elektrische, hydraulische oder auch pneumatische Antriebssysteme.

Schon direkt zu viele Fachbegriffe? Keine Sorge, das lernst du alles. Genauso wie weitere Arbeitsschritte. Denn zu deinen Aufgaben gehört auch, mess-, steuerungs- und regelungstechnische Einrichtungen einzubauen. Dabei montierst du nicht nur diese Systeme, sondern musst sie auch programmieren, damit alles genau so funktioniert, wie du es zuvor geplant hast. Auch Testläufe durchzuführen sind Teil deiner Aufgaben. Erst wenn alles stimmt, übergibst du ein fertiges System und weist den künftigen Anwender ein.

Dauer:
3,5 Jahre, Verkürzung auf 3 - 2,5 Jahre möglich

 

Deine schriftliche Bewerbung an:

Frequenz Elektro GmbH
EURONICS XXL
An der Ziegelei 6
01454 Radeberg
Sachsen