Ausbildungsberufe

Kaum ein Berufsfeld bietet so unterschiedliche Berufe wie der Bereich Handel. Neben den kaufmännischen Berufen findest du hier auch Ausbildungen mit enger Verbindung zum Service. So unterschiedlich die Ausbildungsberufe sind, so verschieden sind auch die Anforderungen, die ein zukünftiger Auszubildender für diese Berufe mitbringen muss.

Generell gilt, dass in den meisten Berufen reger Kontakt mit Kollegen oder Kunden wichtig ist. Du solltest also den Umgang mit Menschen lieben, ein ausreichendes Selbstbewusstsein haben, um sicher auftreten zu können, und auch in stressigen Situationen ruhig sowie geduldig bleiben.

Elektroniker/in für Automatisierungstechnik

Beschreibung

In deiner Ausbildung zum/r Elektroniker/in für Automatisierungstechnik lernst du ganz viele Einzelteile so zusammenzusetzen, dass sie am Ende ein automatisch arbeitendes Gesamtsystem bilden. Die Bewegungsabläufe der Anlagen planst du dafür am Computer und tüftelst an den Schaltplänen. Anschließend nimmst du deinen Schraubenzieher in die Hand, installierst Bauteile wie Sensoren oder Pumpen und verbindest diese zu einem System.

In deiner Ausbildung gehört nicht nur die Montage, sondern auch die Programmierung der Systeme zu deinen Aufgaben. Ob alles so funktioniert, wie du es geplant hast, überprüfst du mit einem Testlauf. Erst wenn alles stimmt, übergibst du das fertige System seinem zukünftigen Anwender und weist diesen ein. Auch wenn du das System nun übergeben hast, musst du es weiterhin überwachen und regelmäßig warten. Sollte es zu einer Störung kommen, suchst du nach der Ursache und behebst den Schaden. Dabei helfen dir Testsoftwares und Diagnosesysteme.

Dauer:
3,5 Jahre, Verkürzung auf 3 - 2,5 Jahre möglich

Deine schriftliche Bewerbung an:

Frequenz Elektro GmbH
EURONICS XXL
An der Ziegelei 6
01454 Radeberg
Sachsen