Praktikum

Du beendest bald die Schule und weißt noch nicht genau, wie es weiter gehen soll? Über den Weg des Schülerpraktikums lernst du die Arbeitswelt in dem von dir angestrebten Beruf näher kennen. So kannst du sicher sein, auch die richtige Entscheidung zu treffen. Finde heraus, welcher Beruf zu dir passt.

Das Praktikum ist unentgeltlich und beginnt wann du willst. Die Dauer des Praktikums hängt vom Unternehmen und dir selbst ab. Eine wichtige Voraussetzung für dein Praktikum ist dein Engagement und deine Initiative. Je mehr Wissensdurst und Fragen du mitbringst, desto interessanter wird dein Praktikum.

Elektroniker/in - Fachrichtung Energie- & Gebäudetechnik

Beschreibung

Das Berufsbild Elektroniker Energie- und Gebäudetechnik dreht sich rund um die Technik, die unsere Gebäude heute zu bieten haben: Alarmanlagen, Klimaanlagen, Blitzschutzanlagen, Heizungen sowie Datennetze und Stromanschlüsse.

In der Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik lernst du alles rund um die elektronische Welt in Gebäuden: von einfachen Dingen wie Licht und Strom, über Klimaanlagen, Lüftungen, Telefon- und Internetanschlüssen bis hin zu Alarmanlagen, Türkontrollsystemen und sogar Solaranlagen. Während deiner Ausbildung lernst du, wie man die notwendige Elektronik in einem Gebäude konzipiert, installiert und in Betrieb nimmt. Du beschäftigst dich aber auch mit deren Wartung und eventueller Fehlerbehebung.

Dauer:
3,5 Jahre, Verkürzung auf 2,5 - 3 Jahre möglich

 

EURONICS XXL
Eickhoff GmbH
Külbe 16-22
59581 Warstein
Nordrhein-Westfalen